" ...der Unterricht war ausgezeichnet - als ehemalige Studienleiterin kann ich das sehr gut beurteilen! Vier Stunden Spanisch pro Tag schien mir eine Menge zu sein. Es war schon sehr anspruchsvoll, aber ich fühlte mich weder über- noch unterfordert. Der Unterricht war immer hochinteressant und machte sehr viel Spaß" Lindsey Wharmby, Großbritannien

Unsere Kursgarantien

Kursstufen und Gruppen

Um optimal Spanisch zu lernen, ist es notwendig in die richtige Kursstufe eingeteilt zu werden. Wo du dich weder über- noch unterfordert fühlst. Deshalb ist es wichtig, dass die Sprachschule über sämtliche Kursstufen verfügt und du nicht einer Gruppe zugeteilt wirst, die nicht deinen Spanischkenntnissen entspricht. Am ersten Kursstag schreibst du, falls du kein völliger Anfänger sein solltest, unseren Einstufungstest. Jeden Freitag schreiben wir dann einen weiterenTest, um deine wöchentlichen Fortschritte zu messen.

Unterrichtsdauer

Wir achten sehr darauf, dass der Unterricht pünktlich anfängt und die Pausen nicht überzogen werden. Unser Unterricht ist von Montag bis Freitag und eine Kurseinheit dauert 50 Minuten.

Klassenstärke

Um so kleiner die Lerngruppe (sobald du keinen Einzelunterricht haben solltest) um so effektiver lernst du Spanisch. In den Gruppen sind maximal 9 Schüler (außer in dem Landeskundeunterricht), durchschnittlich sind es 5 Schüler in der Nebensaison und sieben in der Hochsaison.

ISLA Diplome und Zertifikate

Alle Schüler, die zu 90% am Unterricht teilgenommen haben und die wöchentlichen Tests geschrieben haben bekommen diese Leistungsnachweise. Außerdem bewerten wir auch die aktive Teilnahme am Unterricht und das Erledigen der Hausaufgaben. Unsere Kurse sind offiziell anerkannt. Ihr könnt "Credits" für die belegten Lehrveranstaltungen bekommen

"Es macht Freude von den ISLA Lehrern unterrichtet zu werden. Man verzichtet auf die sonst in England übliche Distanz zwischen Schülern und Lehrern und hat ein eher freundschaftlichers und vertrauensvolles Verhältnis". Federica Miller, UK